Multivitamin

Dein Körper ist Dein bester Freund und Freundschaften müssen nun mal gepflegt werden.  

Was sind eigentlich Multivitamin Tabletten?

Multivitamin Tabletten zählen zu den Arznei- oder auch Nahrungsergänzungsmitteln und werden zur alltäglichen Prävention und Behandlung von Vitamin Mangelzuständen eingenommen. Spätestens bei Erschöpfungen sollten, Multivitamine, als stärkendes Mittel nicht fehlen.

Der Name, ist auch das Programm. Den die Tabletten bestehen zu meist aus einem breiten Mix von Vitaminen, die unser Körper nicht in ausreichender Menge selber produzieren kann und deshalb über die Nahrung aufgenommen werden müssen.

Wann ist die Einnahme von Vitamin Tabletten empfehlenswert?

Grundsätzlich gilt, dass Du Vitamin-Tabletten tatsächlich nur einnehmen solltest, wenn bei Dir zuvor ärztlich ein Vitamin-, Mineralstoff-, Spurenelemente-Mangel festgestellt wurde.

Um sicher zu stellen, dass Du nicht überdosierst und damit mögliche Nebenwirkungen wie Unverträglichkeit oder schlimmer vermeidest. 

Es gibt aber gerade heut zu Tage immer mehr Menschen, die ein sehr stressigen und ungesunden Alltag haben. Wenn Du auch zu den Menschen zählst dann macht bei Dir viel Sinn Vitamine oder Multivitamine ein zu nehmen. 

Gruppen oder Menschen mit Mangel an:

  • Sonnenkontakt
  • Veganer,
  • Verzicht oder Allergie auf bestimmte Lebensmittel
  • bei Erkrankungen des Verdauungstraktes oder
  • Symptomen einer typischen Mangelernährung
  • Frauen die schwanger sind, oder
  • Frauen die schwanger werden möchten
  • Neugeborene und Babys
  • Alte Menschen 

Welche Inhaltsstoffe haben Multivitamin Tabletten?

Die qualitativ hochwertigsten Multivitamin Tabletten sollten ein breites Spektrum an wichtigsten Vitamin haben. Bei manchen Tabletten gib es auch die  essentiellen Mineralien und Spurenelemente obendrauf. Was zu empfehlen wäre.